Machen Sie mit bei unserem WIntergewinnspiel!

Dienstag, 15. März 2016

Fortuna Niedaltdorf - FV Schwarzenholz 1 : 1 (1:1)

In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel konnte Torsten Schlink die 1:0 Führung erzielen, die jedoch noch vor der Pause von Niedaltdorf ausgeglichen wurde.


Im 2. Abschnitt entwickelte sich ein ansehliches Spiel, jedoch ohne zwingende Chancen auf beiden Seiten. Mit dem insgesamt leistungsgerechten Unentschieden konnte Niedaltdorf im Kampf um Platz 7 auf Distanz gehalten werden.


Allerdings gilt es im nächsten Spiel mit einer konzentrierten Leistung dem Meisterapsiranten VfB Gisingen das Spiel so schwer wie möglich zu machen und sich für die deftige 7:0 Niederlage im Hinspiel zu revanchieren.


Tor: 0 : 1 (30.) T. Schlink; 1 : 1 (40.)


FVS: Frieß: D. Klein; M. Klein; Herrmann; Kleinbauer; Sebastian Baumann; Tornabene (78. A. Weber); Schlink; Bakr; B. Kroha; L. Kroha; ETW Donie, Bethge


2. Mannschaft


Fortuna Niedaltdorf - FV Schwarzenholz 3 : 1




Vorschau:
Sonntag, 20.3.2016


FV Schwarzenholz -  VfB Gisingen
Anstoß: 15,00 Uhr


2. Mannschaft - Anstoß: 13,15 Uhr


Gegen den Titelaspiranten muß jeder Spieler an seine Grenzen gehen und es dem übermächtigen Gegner so schwer wie möglich zu machen. Nur mit einer starken Abwehrleistung wird ein achtbares Ergebnis erkämpft werden. Gegen den stärksten Sturm (123 Tore) und die beste Abwehr (14 Gegentore) wird es sehr schwer was zu holen. Insbesondere gilt es den besten Torschützen im Saarland Manuel Haas (52 Tore) soweit wie möglich auszuschalten. Die Fans dürfen sich auf ein interessantes Spiel freuen.